post Kategorie: Teambuilding post Kommentar (1) post21. Januar 2013

Endlich ist es raus: Wir werden die diesjährige Junioren Ultimate-EM vom 5. bis 10. August, die EUCF 2013, in Köln ausrichten! Das hat jetzt der Vorsitzende des Europäischen Ultimate-Verbandes (EUF), Andrea „Oddi“ Furlan bekannt gegeben. Offizielle Ausrichter sind demgemäß die Frisbeesport-Abteilung des ASV Köln, Frühsport 0,2.

Das Jugend-Komitee innerhalb des EUF hatte uns Ende des vergangenen Jahres angefragt, nachdem zahlreiche andere Interessenten aus verschiedenen Gründen abgesprungen waren. Dann ging eigentlich alles ganz schnell: Das Sportamt der Stadt Köln, zu dem wir aufgrund des jährlichen, internationalen Ultimate-Turniers Disc Days Cologne regelmäßigen Kontakt haben, sagte uns für den fraglichen Zeitraum die Plätze auf der Stadionvorwiese zu, unser Verein ASV Köln sagte uns volle Unterstützung zu.

Die entscheidende Hürde, ehe wir dann auch offiziell zusagen konnten, waren somit zunöchst die beiden zentralen Faktoren Verpflegung und Unterbringung: Momentan sieht es ganz danach aus, dass die Verpflegung fußläufig entfernt von den Feldern an der Deutschen Sporthochschule Köln stattfinden kann. Das ergibt eine „grüne Achse“ vom ASV (rechts im Bild) über die Stadionvorwiesen (nördlich des Rheienergie-Stadions) bis hin zur SpoHo – zum einen
„grün“, weil den ganzen Tag über Autos und Busse stehen gelassen werden können, zum anderen grün, weil sie sich im unten stehenden Bild so darstellt.

Natürlich sind wir jetzt schon relativ spät dran und müssen noch viele „Baustellen“ bearbeiten – von den eben genannten Hauptpunkten über zahlreiche weitere wie die Website, die Teamkommunikation, die weitere Kalkulation mit endgültiger Festlegung der Team- und Spielergebühren, sowie zahlreiche weitere Dinge mehr. Demnächst wird das erste Teamtreffen stattfinden; die Disc Days Cologne am 01. und 02. Juni 2013 können in manchen Punkten evtl. als Generalprobe für gewisse Abläufe dienen.

Insgesamt werden rund 45 Teams erwartet, in den vier Divisionen „Junior Open“ (geboren 1994 oder später), „Junior Women (Mädchen, geboren 1994 oder später), „Junior Open U17“ (geboren 1997 oder später) sowie „Junior Women U17“ (Mädchen, geboren 1997 oder später). Nach Schätzung des EUF dürften ca. 850 Juniorinnen und Junioren zu erwarten sein. Die deutschen Jungs sind Titelverteidiger in beiden Divisionen (U20 zuletzt 2011 in Wrozlaw, Polen, U17 zuletzt dreimal in Folge: 2010 in Heilbronn, 2011 in Wrozlaw und 2012 in Dublin, Irland). Die Junioren-EM findet alle zwei Jahre als U17-EM verbunden mit einer U20-WM statt. In diesem Jahr ist es wieder eine reine Europameisterschaft aller vier Divisionen.

1 Person hat bislang ein Kommentar hinterlassen

#1

[…] 2013 auf der Stadionvorwiese und beim ASV Köln statt. Nicht mehr berücksichtigt werden konnte die Ultimate Junioren-EM, die an selber Stelle (vom 05.-10. August 2013), deren Ausrichtung sich erst jüngst kurzfristig […]

Du kannst eine Nachricht hinterlassen, oder einen trackback auf deine Seite setzen

Schreib dein Kommentar

Kommentar Richtlinien: Einfaches XHTML ist erlaubt (a href, strong, em, code). Alle Zeilen werden automatisch gebrochen.

Du hast doch einen Namen, oder? 
Ich versprech's, deine Mail Adresse verrat ich niemanden. 
Wenn du eine Homepage oder einen Blog hast dann schreib hier deine Adresse rein. 
Hier schreibst du dein Kommentar. 
Erinnere dich an meine Informationen wenn nochmal wiederkehre.
 

Lokalisiert ins Deutsche von Hashi..Hashi's Blog