post Kategorie: Teambuilding post Kommentare (0) post6. Januar 2016

U14-Colibris-Heimturnier-Sieger2015Neues Jahr, neues Glück, wie der Spanier so sagt. Nach einem sehr gelungenen Jahresabschluss beim Heimturnier in Köln-Chorweiler Ende Dezember stehen 2016 schon jetzt wieder einige Turniere für die Ultimate-Junioren der DJK Wiking auf dem Programm. Next stop: „Tatort Kamen – Der 2. Fall“ am 9. Januar.

Tatort-Kamen-2.FallBeide Teams, U14 und U17 sind auf diesem Turnier vertreten, wobei neben sieben U17 und sechs U14-teams auch vier U20-teams am Start sind. Neben vielen Teams aus dem Westen sind in der U14 und in der U17 auch TV Eiche Horner Bremer am Start (als „Deine Mudder“ U14 und als „MOB“ U17, in Verbindung ageblich mit Osterholz-Scharmbeck), daneben in allen drei Divisionen die „Äitschbees“ vom TUS Hermannsburg bei Celle.

Nach diesem sicherlich spaßigen Eintagesturnier steht am 6. und 7. Februar 2016 die Westdeutsche Meisterschaft im Junioren-Ultimate in Münster-Wolbeck an, mit U14 und U20 am Samstag sowie U17 am Sonntag. Da der Karnevalssonntag für Kölner Teams ein sehr ungünstiger Termin ist, wird es in der U17 eine Spielvereinigung des Namens „Todes-Colibris“ geben, zusammen mit den Junioren des SV Heide Paderborn.

JUDM2016-ScreenshotDanach stehen dann auch schon kurz vor Ostern die Deutschen Meisterschaften der Junioren in der Halle an, wiederum im Westen, nämlich in Beckum. Wir wollen sehr gespannt sein, ob wir wieder zwei Teams für das Großereignis melden können!

Des Weiteren ist eine Teilnahme am Eintagesturnier „Phoenixerwachen“ am 2. April in der Mixed-Division geplant. Ob wir einen Platz erhalten, entscheidet sich bis zum 15. Februar. Weitere Großereignisse in Sachen Junioren-Ultimate, allerdings ohne Beteiligung von „Colibris“, werden die die U17 Ultimate-EM vom 19.-24. Juli im beglischen Gent sein (vielleicht können einige als Volunteers dabei sein?) sowie anschließend die U20-WM vom 30. Juli bis 6. August im polnischen Wroclav (Breslau).

wjuc-letterhead-headerLetztgenanntes Turnier dient dem Flugscheiben-Weltverband WFDF als Probelauf zum Ultimate-Turnier bei den World Games an selber Stätte im Jahr 2017.

Sorry, keine Kommentare bislang.

Schreib dein Kommentar

Kommentar Richtlinien: Einfaches XHTML ist erlaubt (a href, strong, em, code). Alle Zeilen werden automatisch gebrochen.

Du hast doch einen Namen, oder? 
Ich versprech's, deine Mail Adresse verrat ich niemanden. 
Wenn du eine Homepage oder einen Blog hast dann schreib hier deine Adresse rein. 
Hier schreibst du dein Kommentar. 
Erinnere dich an meine Informationen wenn nochmal wiederkehre.
 

Lokalisiert ins Deutsche von Hashi..Hashi's Blog