Ultimate Frisbee 2Vor den großen Ferien, die in NRW am 11. Juli beginnen, hatte ich gleich an zwei Kölner Schuilen Gelegenheit Frisbeesport-Aktionen durchzuführen. Zum einen konnten wir eine mehrtägige Aktion am Erich-Kästner-Gymnasium in Niehl durchführen, zum anderen waren wir auch an der Max-Ernst-Gesamtschule in Bocklemünd mit von der Partie.

(weiterlesen…)

post Kategorie: Spirit of the Game post Kommentare (0) post4. Juli 2016

Colibri-Scheibe-neuNoch vor dem Abschlusstraining diese Woche und noch vor dem offiziellen Beginn der Sommerferien in NRW wünsche ich den Colibris – und die Colibris wünschen allen Freunden – schöne Ferien! Lasst auch in den Ferien Scheiben fliegen und lasst von Euren Urlaubsorten Wörter fliegen wie auf diesem Postkartenmotiv, bei dem es sich eigentlich um einen Kissenbezug handelt. Also Sachen gibt’s! – Auftrag: Darüber schreiben und an der Scheibe bleiben!

Kolibri_Postkarten_Kissen

post Kategorie: Teambuilding post Kommentare (0) post24. Juni 2016

Frisbe-Family_DiscZur Abwechslung führte der gestrige Trainingsausflug einmal in den Kölner Norden, genauer in die Landeshauptstadt, in den Ortsteil Rath, wo das schöne Waldstadion der Frisbeesportabteilung des Allg. Rather Turnvereins 1877/1890 Düsseldorf optimale Trainingsmöglichkeiten bietet.

(weiterlesen…)

KRS_DDC_18.06.2016aIn der Kölnischen Rundschau hat sich Philipp Awounou eingehend mit dem Sport Ultimate Frisbee auseinandergesetzt, anlässlich der 10. Disc Days Cologne, die im Juni auf den Stadionvorwiesen im Sportpark Köln-Müngersdorf stattfanden.

 

(weiterlesen…)

post Kategorie: Spirit of the Game post Kommentare (0) post21. Juni 2016

DDC2016_Guts-TurnierIn diesem Jahr hat auf den Stadionvorwiesen das zehnte Jubiläum der Disc Days Cologne stattgefunden, ein internationales Ultimate-Turnier mit weiteren Disc-Sportarten im Rahmenprogramm. Obwohl ich selber seit ein paar Jahren nicht mehr auf dem Leistungslevel der jungen Leute mitspiele, wurde ich doch von unserer Fotografin Verena Brucklacher in drei verschiedenen Rollen festgehalten (mehr Fotos auf der FB-Page).

(weiterlesen…)

Discgolf-Erklärfilm2Kaum habe ich die kindgerechten Erklärversuche aus zwei Printmedien vorgestellt, da ist mir die nachfolgende Erklärung von Discgolf als Video zur Kenntnis gelangt. Es stammt von Miriam Franke, Hendrik Janiesch und Timothy Lizotte und ist im Rahmen ihres Studiums an der Hochschule Bremen im Sommersemester 2016 entstanden.

(weiterlesen…)

post Kategorie: Allgemein post Kommentar (1) post17. Juni 2016

KStA_Discgolf_13-06-16aIn diesen Tagen bin ich über zwei kurze Erklärstücke zu Discgolf gestolpert, die beide an Kinder gerichtet sind, und die beide eine gewisse, unfreiwillige Komik enthalten. Zum einen erschien auf der Kinderseite des Kölner Stadt-Anzeigers die „Frage des Tages: Wie funktioniert DiscGolf?“, zum anderen veröffentlichte der Bonner General-Anzeiger unter der Rubrik „Gary“ den Text „Wenn die Frisbee-Scheibe wie ein Golf-Ball geworfen wird„.

(weiterlesen…)

post Kategorie: Allgemein post Kommentare (2) post14. Juni 2016

DDC2016_Frauen-Finale_Crazy-Dogs-vs-JinXEine Klasse für sich bildeten die beiden angereisten Schweizer Teams bei der 10. Auflage der Disc Days Cologne, die Anfang Juni im Sportpark Köln-Müngersdorf stattfanden. Zweimal 16 Teams kämpften um den Sieg in der Open- und in der Frauen-Division. In den Finalen setzten sich jeweils deutlich die Crazy Dogs (Stans) 15:6 gegen JinX (TiB 1848 Berlin) und die Flying Angels Bern 15:4 gegen die Frisbee Family (ART Düsseldorf) durch.

(weiterlesen…)

post Kategorie: Teambuilding post Kommentar (1) post13. Juni 2016

DDC2016_Frauen-Siegerinnen_Crazy-Dogs-StansNachfolgend vorab lediglich die Ergebnisse aller Endrundenspiele in den beiden Spielklassen Frauen und Open bei der 10. Ausgabe der Disc Days Cologne 2016 auf den Stadionvorwiesen im Sportpark Köln-Müngersdorf. Gratulation den beiden Schweizer Siegerteams, die sich in den Ultimate-Finalen jeweils deutlich durchsetzten: Bei den Frauen die Crazy Dogs (Stans) 15:6 gegen JinX (TiB 1848 Berlin) und in der offenen Division Flying Angels Bern 15:4 gegen Frisbee Family (ART Düsseldorf). Weitere Nachberichte folgen.

(weiterlesen…)

DDC-meinungshelden-MotivBei der 10. Auflage der Disc Days Cologne spielten am 10. und 11. Mai 2016 zweimal 16 Teams um den Sieg in den Divisionen Frauen und Open (Männer). Auf zehn Feldern auf den Stadionvorwiesen und auf der Ostkampfbahn in Köln-Müngeersdorf fanden genau 96 Spiele statt, die erste Hälfte davon während der Gruppenphase in jeweils vier Vorgruppen. Deren Ergebnisse folgen hier. Die Top 2-Teams spielten anschließend um die Plätze 1 bis 8, die unteren beiden jeder Vorgruppe um die Plätze 9 bis 16. (weiterlesen…)

Lokalisiert ins Deutsche von Hashi..Hashi's Blog