post Kategorie: Allgemein post Kommentare (0) post8. September 2017

Am zweiten Wochenende im September stehen in diesem Jahr die Westdeutschen Meisterschaften im Junioren-Ultimate und auch im Discgolf an. An beiden Veranstaltungen in Köln und in Beckum werde ich teilnehmen und freue mich schon sehr darauf!

Bei den Junioren Ultimate-Meisterschaften in NRW, traditionell als Westdeutsche bezeichnet, treten sechs U14-Teams, fünf U17-Teams und immerhin drei U20-Teams gegeneinander an. Veranstalter ist der Landesverband Frisbee NRW. Besonders erfreulich, dass die Anzahl der jüngsten Teams anwächst, und dass es auch im U20-Bereich einen Titelkampf gibt, nachdem dieser im Vorjahr mangels Konkurrenz ausgefallen war.

In der U14 treten die Cologne Colbris der DJK Wiking als Titelverteidiger an, was angesichts der starken Konkurrenz sicherlich schwer wird. Neben den gut bekannten und befreundeten Teams des TV Südkamen und des TV Verl sind auch Teams von GW Marathon Münster, vom ART Düsseldorf (bzw. aus Meerbusch) und von der DJK Westwacht Aachen am Start. Gespielt wird jeder gegen jeden ohne weitere Platzierungsspiele.

In der U17 sind die Cologne Colibris ebenfalls dabei und müssen gegen die starken Teams des TV Beckum, des TV Verl, von GW Marathon Münster sowie, außer Konkurrenz, gegen TV Eiche Horn Bremen ran. In der U20 treten TV Südkamen, TV Verl und DJK Westwacht Aachen an. Mein Verein, die DJK Wiking Köln ist Ausrichter. gespielt wird von 10:00 bis 16:40 Uhr auf der Bezirkssportanlage Bocklemünd, die Adresse lautet Hugo Eckener-Str, Ecke Heinrich-Rohlmann-Straße in 50829 Köln.

Zuschauende sind herzlich willkommen, der Einritt ist frei!

Tags drauf werden dann im Phönixpark in Beckum die 3. Westdeutschen Meisterschaften im Discgolf ausgetragen, wo ich nach dem Vorjahr neuerlich in der Altersklasse der über 50-Jährigen antrete. Ich rechne fest damit, mein Ergebnis des Vorjahres (zweiter der Grandmasters und immerhin zusammengenommen auch Dritter der Masters) verteidigen zu können. Immerhin habe ich ja einmal darauf trainiert! 😉 Gespielt wird zweimal über 18 Bahnen, Titel werden vergeben in der U16, in der Open, bei den Frauen, den Ü40- sowie Ü50-Männern. Das Wochenende kann kommen!

Sorry, keine Kommentare bislang.

Schreib dein Kommentar

Kommentar Richtlinien: Einfaches XHTML ist erlaubt (a href, strong, em, code). Alle Zeilen werden automatisch gebrochen.

Du hast doch einen Namen, oder? 
Ich versprech's, deine Mail Adresse verrat ich niemanden. 
Wenn du eine Homepage oder einen Blog hast dann schreib hier deine Adresse rein. 
Hier schreibst du dein Kommentar. 
Erinnere dich an meine Informationen wenn nochmal wiederkehre.
 

Lokalisiert ins Deutsche von Hashi..Hashi's Blog